krass. NIV. kommen!

Netzwerkinstallationsveranstaltung

TBA

Das Event

Endlich wieder mal eine große NIV. Die LAN-Party, oder von uns liebevoll Netzwerkinstallationsveranstaltung getaufte Veranstaltung, war schon bei den letzten beiden Malen voller Erfolg und findet auch dieses Mal wieder in der Aula der Hochschule Trier statt. Eingeladen ist diesmal jeder Interessierte, nicht nur Mitglieder der Hochschule und der Universität Trier, sondern jedes Lebewesen, das Spaß am Zocken, an Elektronik und am Hacken hat. Die Teilnahme ist kostenlos. Veranstalter ist der Fachschaftsrat Informatik der Hochschule Trier.

Reservierte Plätze werden bis 06.12. 20:00 Uhr freigehalten.

Verfügbar sind insgesamt 114 Plätze. Für Teilnehmer die keinen Platz reserviert haben gilt "first come, first serve".

Helfen

Die Veranstaltung ist nur umsetzbar, wenn wieder viele Frewillige helfen. Wenn du das Event unterstützen möchtest, kannst du dich in unserem Engelsystem registrieren und dir ein paar Schichten klicken!

Verpflegung

Bei der Verpflegung vor Ort werden wir tatkräftig vom Maschinendeck Trier e.V. unterstützt.

Mate 1,50
Fritz-Kola 1,00
Redbull 2,00
Kaffee 0,50
Wasser 0,50

Sollte euch die Getränkeauswahl nicht ausreichen, könnt ihr selbsverständlich eigene Getränke mitbringen. Die restliche Verpflegung wird nicht von uns organisiert.

Mitbringen

Du solltest folgendes dabei haben:

  • Kopfhörer/Headset (Lautsprecher sind nicht erlaubt)
  • Rechner
  • Peripherie (für deinen Rechner)
  • Netzwerkkabel

Nicht mitbringen brauchst du folgendes:

  • Verteilerstecker (jeder bekommt zwei Steckdosen. Zur Vermeidung von Überlast am Verteiler ist es nicht gestattet, weitere Mehrfachsteckdosen anzuschließen).

Spiele

Während der NIV kann jedes Spiel "getestet" werden, für dass sich genügend Mitspieler finden lassen.

Ein Torrentserver wird kostenlos erhältliche Games zur Verfügung stellen (ihr dürft natürlich auch gerne selbst Spiele zur Verfügung stellen).

Games:

  • League of Legends
  • Dota 2
  • Heroes of the Storm
  • Team Fortress 2
  • Sauerbraten
  • Urban Terror
  • Quake Live
  • Hawken(Steam)
  • Xonotic
  • Hearthstone
  • Minecraft
  • 0 A.D(Alpha Version)
  • Trackmania Nations Forever
  • Cultris
  • u.v.a.

Pixelflut

What happens if you give a bunch of hackers the ability to change pixel colors on a projector screen? See yourself :)

Pixelflut is a very simple (and inefficient) ASCII based network protocol to draw pixels on a screen. You can write a basic client in a single line of shell code if you want, but you only get to change a single pixel at a time. If you want to get rectangles, lines, text or images on the screen you have to implement that functionality yourself. That is part of the game.

Programm

In diesem Jahr wird zum dritten Mal das "Hacker Jeopardy" veranstaltet, welches bei der letzten NIV besonders gut ankam.

Weitere Informationen findet ihr unter Hacker Jeopardy und hier. Die Aufzeichnung des ersten Jahres kann man sich hier ansehen. Weitere Erläuterungen gibt es während der NIV.

Neben dem "Hacker Jeopardy" werden in den Spielen Mario Kart 8, Hearthstone und League of Legends Turniere ausgetragen. Die Anmeldung erfolgt vor Ort. Anmeldeschluss ist jeweils 30 Minuten vor Beginn des Turniers.

Programmplan

Beginn 06.12.2019 16:00
[Event] Live Gameplay 07.12.2019 10:00 12:00
[Spiel] Smashturnier 07.12.2019 12:00 21:00
[Event] Live Gameplay 08.12.2019 04:00 06:00
[Event] Hacker Jeopardy 08.12.2019 10:00 12:00
Ende 08.12.2019 14:00



Hacker Jeopardy

  • TBA



Smashturnier

Turnierform: Kombination aus Round Robin und Single Elimination

Regeln:

  • Teilnehmerlimit: 9-24 Spieler
  • Gruppenphase (max. 4 Gruppen à 6 Teilnehmern)
  • Top 8: (Top 8 aus der Gruppenphase)
  • Matches finden mit 3 Stocks/8 Minuten statt.
  • Die Matches erfolgen ausschließlich auf turnierlegalen Stages
  • Ein detailiertes Regelwerk wird auf der NIV ausliegen

PlaTzreservierung



Aula
Platz Nr. 1 Platz Nr. 2 Platz Nr. 3 Platz Nr. 4 Platz Nr. 5 Platz Nr. 6 Platz Nr. 7 Platz Nr. 8 Platz Nr. 9 Platz Nr. 10 Platz Nr. 11 Platz Nr. 12 Platz Nr. 13 Platz Nr. 14 Platz Nr. 15 Platz Nr. 16 Platz Nr. 17 Platz Nr. 18 Platz Nr. 19 Platz Nr. 20 Platz Nr. 21 Platz Nr. 22 Platz Nr. 23 Platz Nr. 24 Platz Nr. 25 Platz Nr. 26 Platz Nr. 27 Platz Nr. 28 Platz Nr. 29 Platz Nr. 30 Paul Froelich (Nr. 31) Nick Baldig (Nr. 32) Altun Muhammef (Nr. 33) Platz Nr. 34 Platz Nr. 35 Platz Nr. 36 Platz Nr. 37 Platz Nr. 38 Nils Reichrath (Nr. 39) Kohl Julian (Nr. 40) Platz Nr. 41 Andreas Fernau (Nr. 42) Platz Nr. 43 Platz Nr. 44 Platz Nr. 45 Platz Nr. 46 Platz Nr. 47 Platz Nr. 48 Platz Nr. 49 Platz Nr. 50 Michael Stief (Nr. 51) Marvin Schönhofen (Nr. 52) David Nilles (Nr. 53) Mustafa Topal (Nr. 54) Platz Nr. 55 Platz Nr. 56 Platz Nr. 57 Platz Nr. 58 Antonia Sepulveda (Nr. 59) Platz Nr. 60 Platz Nr. 61 Platz Nr. 62 Platz Nr. 63 Platz Nr. 64 Platz Nr. 65 Platz Nr. 66 Platz Nr. 67 Platz Nr. 68 Platz Nr. 69 Alexander Marx (Nr. 70) Marvin Winter (Nr. 71) Katarina Sologub (Nr. 72) Joshua Bach (Nr. 73) Kevin Tan (Nr. 74) Platz Nr. 75 Platz Nr. 76 Platz Nr. 77 Platz Nr. 78 Melvin Reiniger (Nr. 79) Platz Nr. 80 Platz Nr. 81 Anis Harake (Nr. 82) Platz Nr. 83 Platz Nr. 84 Platz Nr. 85 Alexander Senn (Nr. 86) Francois Coste (Nr. 87) Rübel Leonard (Nr. 88) Matteo Mohr (Nr. 89) Platz Nr. 90 Platz Nr. 91 Platz Nr. 92 Klaus Reubert (Nr. 93) Marcel Bieg (Nr. 94) Arne Kessenich (Nr. 95) Peter Kreten (Nr. 96) Tanina Reiter (Nr. 97) Christian Trampert (Nr. 98) Platz Nr. 99 Platz Nr. 100 Barbara Tiemann (Nr. 101) Platz Nr. 102 Platz Nr. 103 Nick Kelkel (Nr. 104) Kaze Szymkowiak (Nr. 105) Philipp Dippel (Nr. 106) Thomas Eppers (Nr. 107) Dominik Petersdorf (Nr. 108)  (Nr. 109) Brenat Gusalov (Nr. 110) Platz Nr. 111 Jonathan Ochsenreither (Nr. 112) Adrian Osoba (Nr. 113) Michael Ochmann (Nr. 114)






Noch 75
Plätze frei!
*** THIS BROWSER DOES NOT SUPPORT THE CANVAS ELEMENT ***